SG HOLSTEIN SÜD

Frauen- & Mädchenfußball


 

Große und nachhaltige Spielgemeinschaft in Südstormarn !!!

 

Die Vereine SV Siek, TuS Hoisdorf und TSV Trittau gehen nach den Sommerferien 2018 in der vierten Saison als "SG Holstein Süd" an den Start.

 

Die drei Vereine können durch den Zusammenschluß durchgehend Fußball von den E-Mädchen bis hoch zur Frauenmannschaft auf gutem bzw. hohem Niveau anbieten, was in dieser Form im Kreis Stormarn selten ist. Auf den Sportanlagen der Vereine hat die SG Zugriff auf fünf Rasen- und zwei Kunstrasenplätze.

 

Auch die Saison 2017/2018 war für unsere weiblichen Teams wieder sehr erfolgreich:

B-Juniorinnen: "Staffelmeister Kreisliga Süd-Ost" & "Kreispokalsieger"

C-Juniorinnen: "Hallenkreismeister"

E-Juniorinnen: "Vize-Kreispokalsieger" 

 

Folgende Teams der SG nehmen am Punktspielbetrieb der Saison 2018/2019 teil:

Frauen                - Kreisliga OD/RZ

B-Juniorinnen    - Landesliga (11er-Feld)

C-Juniorinnen    - Kreisliga (7er-Feld)

D-Juniorinnen    - Kreisliga (7er-Feld)

  

Die Spielgemeinschaft verfügt nunmehr über rund 80 Kickerinnen inklusive einem umfangreichen Trainer- und Betreuerteam.

  

Für alle Mannschaften werden zur neuen Saison noch Fußballerinnen gesucht und sind hiermit gerne zu einem Schnuppertraining eingeladen.

 

Frauen:              ab Jahrgang 1999

B-Juniorinnen:   Jahrgang 2000-2003  

C-Juniorinnen:   Jahrgang 2002-2005 

D-Juniorinnen:   Jahrgang 2005-2009

 

Telefonische Auskünfte geben auch gerne unsere SG-Koordinatoren

- Gitta Grunau  (SV Siek / Tel. 0151-53511442)

- Thorsten Hoffmann  (TuS Hoisdorf / Tel. 0172-2754683)

- Lars Auerbeck  (TSV Trittau  / Tel. 0170-2830845)

 

           


 

Aktion "Neue Spielerinnen gesucht" 

Am Sa. 3. Juni war unsere Spielgemeinschaft in der Ahrensburger Innenstadt mit einem Infozelt präsent. Zahlreiche unserer Spielerinnen sowie unsere SG-Koodinatoren / Trainer waren vor Ort und warben für neue Mädchen ... Alle Teams (Frauen sowie B-D Juniorinnen) würden sich über neue Kickerinnen sehr freuen !